Aktuell

 

Low-T-Ball Turnier an der Grundschule Am Jacobitor

Am 6. und 7.2.2017 war es wieder einmal soweit. Die Grundschule Am Jacobitor veranstaltete mit Unterstützung des Tennisvereins Osterode in Person: Frau Harms und Frau Riban, sowie als Schiedsrichter Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Neustädter Tor das alljährliche Low-T-Ball-Turnier für alle Schuljahrgänge.

Begonnen haben am Montag der 1. und 2. Jahrgang. Nach kurzem Gewusel waren allen die Regeln bewusst, und voller Eifer wurde um jeden Punkt gespielt.

 

P1000130   P1000134

Am Dienstag, den 7.2.2017 durften auch der 3. und 4. Jahrgang das Low-T-Ball-Turnier ausspielen.

Sowohl Klein, als auch Groß machten sehr spannende Spiele und die Siegerehrung wurde von allen mit viel Spannung erwartet.

Sieger Jahrgang 1

Mädchen: 1. Lia Hammer 2. Nicole Oehme 3. Lian Khudir 4. Mara Stolze  

Jungen: 1. Efstathios Gantzoudis 2. Jeremy Masche 3. Jurian Richter 4. Said Fandi

P1000149

Sieger Jahrgang 2

Mädchen: 1. Faten Al Khatib 2. Hameda Fandi 3. Anna Tú-Anh Vu 4. Sophie Gothe

Jungen: 1. Luke Duda 2. Len Thormeier 3. Malte Libeau 4. Jami Häse

P1000155

Sieger Jahrgang 3

Mädchen: 1. Lea Chayenne Loß 2. Sama Muhandes 3. Safiye Aydemir 4. Miriam Madatt

Jungen: 1. Jonas Zajonz 2. Samuel Xhaferri 3. Mohammad Suleman Sarwari 4. Marlon Koyro

image4

Sieger 4. Jahrgang

Mädchen: 1. Bibi Maryam Sarwari 2. Haifa Abdulrahman 3. Laili Simon 4. Lena-Marie Pinkert

Jungen: 1. Riccardo Cesari 2. Paul Renner 3. Janik Urbanek 4. Alex Glasor

 

Schwimmunterricht an der Grundschule Am Jacobitor mal anders

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen - so lautet das Motto des Schwimmunterrichts an der Grundschule Am Jacobitor!

Viel Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler beim Abschluss eines erfolgreichen Schwimmhalbjahres. So durften sie in den letzten Schwimmstunden die Zeit zum Spielen und Genießen nutzen.

In den Stunden zuvor hieß es allerdings durchpowern. Und so schafften alle eine Verbesserung der Schwimmfähigkeit. Dies wurde auch durch das Erreichen verschiedener Abzeichen deutlich. Nichtschwimmer wurden zu Schwimmern. Und auch höherwertige Abzeichen konnten erreicht werden.

Nachdem der Schwimmunterricht im Aloha in Osterode leider nicht mehr möglich war, überlegte sich die Grundschule Am Jacobitor schnell eine Alternative, um den Schwimmunterricht weiter fortführen zu können. Seit einem Jahr fahren nun jeweils die 3. Klassen am Donnerstagmorgen in den ersten drei Unterrichtsstunden nach Northeim, um dort den Schwimmunterricht durchzuführen. Dies soll auch so bleiben, denn als Schule ist es uns sehr wichtig, dass unsere Schülerinnen und Schüler schwimmen können. Es ist nicht nur ein Stück Lebensqualität sondern auch Lebensrettung. 20170126 092352

 

Tag der Zeugnisausgabe

INFO!!!

Am Tag der Zeugnisausgabe haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Am Jacobitor von 8:00 - 10:30 Uhr Unterricht. An diesem Tag findet keine Notbetreuung statt. Der Bus nach Riefensbeek fährt um 10:38 Uhr vom Badegarten ab.

Nach den Zeugnisferien, am 1.2.2017 findet der Nachmittagsunterricht wie gewoht statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

N. Sengstack - Küster

Rektorin

Der 1. und 2. Jahrgang der Grundschule Am Jacobitor besuchen das "Theater der Nacht" in Northeim

Am 23.11.16 fuhren der erste und zweite Jahrgang nach Northeim in das Theater der Nacht. Nach einem gemeinsamen Frühstück in dem urigen Haus sahen

wir uns das Stück "Die Regentrude" an. Nach dem spannenden Theaterstück durften sich die Kinder ein paar Glückstropfen abholen.

Anschließend fuhren wir mit dem Bus zurück zur Schule.

 

Jg. 2 in Northeim

Die Klasse 2b besucht das Bilderbuchkino der Stadtbibliothek

Am 6.12.16 ging die Klasse 2b in die Stadtbibliothek, um sich ein Bilderbuchkino anzuschauen. Wir sahen und hörten die

Geschichte "Der Weihnachts-Schnarchbär". Es wurde gereimt, gesungen und gelacht.

Klasse 2b

Sperrung der B498 ( Scheerenberger Straße ) - Fahrbahnerneuerung - Verlängert sich bis 9.12.2016

!!! Wichtig !!! Wichtig !!! Wichtig !!! Wichtig !!! Wichtig !!! Wichtig !!! Wichtig !!!
Liebe Eltern,
diese Nachricht erreicht heute vom Landkreis Osterode:
die Sanierungsabreiten an der Bundesstraße 498 zwischen den Orten Osterode und Riefensbeek sind am 2.12.2016 nicht wie geplant abgeschlossen.
Die Vollsperrung wird verlängert bis zum 09.12.2016.
Mit freundlichen Grüßen
N. Sengstack – Küster