Aktuell

 

Neue Informationen aus dem Kultusministerium

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

in den neuesten Informationen des Kultusministers geht es um die Selbsttestungen für Schülerinnen und Schüler, sowie für Beschäftigte in den Schulen.

An den niedersächsischen Grundschulen ist es so geregelt, dass Schülerinnen und Schüler, deren Eltern die Einwilligungserklärung zu den Selbsttests unterschreiben, die Testkids mit nach Hause bekommen. Der Test soll am Anfang der Woche - Montag oder Dienstag zu Hause unter Aufsicht eines Erziehungsberechtigen durchgeführt werden.

Ihre Kinder bekommen heute und am Montag die nötigen Informationen und Unterlagen zum Thema "Selbsttestungen" von uns mit nach Hause. Ich bitte Sie, diese Unterlagen genau zu lesen und die Einwilligungserklärung auszufüllen, sollte es Ihr Kind in Frage kommen. Diese Selbsttestungen sind derzeit noch freiwillig. 

Bitte schauen Sie in die Postmappe Ihres Kindes, dort sollten Sie heute und am kommenden Montag alle nötigen Unterlagen finden.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

N. Sengstack - Küster

Rektorin - Grundschule Am Jacobitor

 

Grundschule__Einwilligungserklärung_Erziehungsberechtigte.docx

Elterninfo_GS_Corona-Laientests__.docx

Information_zur_Anwendung_der_Selbsttests_2021-03-16_1.docx

docxF_Anlage_Informationen_f_r_Erziehungsberechtigte_2021-03-16.docx

docxE_Anlage_Informationen_f_r_Sch_lerinnen_und_Sch_ler_2021-03-16.docx

 

Neue Informationen des Kultusministers - 05.03.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

gestern haben wir im Nachgang zu den Bund-Länder-Gesprächen neue Informationen bezüglich des weiteren Vorgehens in den niedersächsischen Schulen bekommen. 

Für uns als Grundschule ändert sich bis zu den Osterferien erstmal nichts. Wir werden weiter im Szenario B- Wechselmodell - unterrichten. 

Am Ende dieses Beitrages findet sich auch wieder der Brief des Kultusministers.

Zum Punkt: freiwilliges Testangebot, kann ich Ihnen leider noch keine Infos geben. Im Augenblick ist es so, dass das gesamte Lehrerkollegium und die Pädagogischen Mitarbeiter unserer Schule einmal wöchentlich von der Arztpraxis "Schettler" aus Hattorf getestet wird. Dies geschieht bereits seit der Woche vom 15.02.2021 und bislang waren alle Testergebnisse negativ. In der nächsten Woche dürfen höchstwahrscheinlich auch unsere städtischen Mitarbeiter ( Sekretärin, Hausmeister, Mensa- und Reinigungspersonal )  mit getestet werden. 

Sollte sich zu freiwilligen Testangebot für unserer Schülerinnen und Schüler etwas ergeben, gebe ich die Info an dieser Stelle, über IServ und über die WhatsApp Gruppe der Elternvertreter gerne weiter.

pdf2021-03-04_Brief_an_Schulleitungen_und_Lehrkräfte.pdf

Ich wünsche Ihnen ein erholsames und schönes Wochenende.

Viele Grüße

N. Sengstack-Küster

Rektorin - Grundschule Am Jacobitor

Betreuungsangebot bei den Hausaufgaben

Aushang VHS Betreuung von Schulkindern

Regelungen zum Schulbetrieb nach dem 14.02.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute Mittag um 12:30 Uhr hat unser Kultusminister Herr Tonne die Planungen und Regelungen für den Schulbesuch nach dem 14.02.2021 vorgestellt. Ich werde Ihnen kurz zusammenfassen, was dies für unsere Schule bedeutet, alles andere können Sie ausführlich in den unten angehängten Dateien nachlesen.

- Ab dem 14.02.2021 findet weiterhin das Szenario B - Wechselunterricht mit halben Klassen - statt. Wir beginnen am 14.02.2021 wieder mit Woche 1, das bedeutet Gruppe A kommt am Montag, Gruppe B am Dienstag, usw. 

- Da der Lockdown über den 14.02.2021 hinaus fortgesetzt werden muss, gelten die bisherigen Regelungen wie angekündigt im Februar weiter fort. Abmeldungen vom Präsenzunterricht im Szenario B gelten für diese Zeit ohne weiteren Antrag fort, sollten Eltern aber den Wunsch haben, ihr Kind wieder in die Schule zu schicken, so ist dies ab Montag wieder möglich. Bitte informieren Sie die Klassenlehrkräfte.

- Bis zu den Osterferien werden wir dann im Szenario B bleiben.

- Nach den Osterferien ist bei weiter sinkenden Infektionszahlen der Unterricht nach dem inzidenzbasierten Stufenplan. Dieser Stufenplan befindet sich derzeit noch in der Abstimmung. Sobald dieser an die Schulen verschickt wurde, werde ich den Stufenplan an Sie zur Kenntnisnahme weiterleiten. 

Anbei finden Sie nun den Brief des Kultusministers Herrn Tonne an Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte, sowie einen 10-Punkte Plan, welche Maßnahmen es gibt, um alle Schülerinnen und Schüler in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu fördern und zu fordern.

pdf10-Punkte_Agenda_Bildung_Betreuung_und_Zukunftschancen_in_der_Pandemie_sichern.pdf

pdf2021-02-11_Brief_an_Eltern.pdf

Mit freundlichen Grüßen

N. Sengstack - Küster 

Rektorin - Grundschule Am Jacobitor

Informationen zum Schulbetrieb am Donnerstag, 11. und Freitag, 12.02.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

laut Anordnung vom Landkreis Göttingen fällt Donnerstag, 11. und Freitag, 12.02.2021 aufgrund schwieriger und unübersichtlicher Verkehrssituationen Präsenzunterricht an den Schulen aus. Neu ist, dass für Donnerstag und Freitag eine Notbetreuung angeboten wird. Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler, die bereits zur Notbetreuung angemeldet sind am Donnerstag und am Freitag kommen dürfen. Außerdem dürfen am Donnerstag die Schülerinnen und Schüler der Gruppe A zur Notbetreuung kommen, da diese am Donnerstag Präsenzunterricht hätten. Am Freitag dürfen dann die Schülerinnen und Schüler der Gruppe B zur Notbetreuung kommen, da diese am Freitag Präsenzunterricht hätten.

Sollte Ihr Kind zur Notbetreuung kommen, denken Sie bitte daran, die Aufgaben und Materialien, die Ihr Kind von den Lehrern für diese Tage bekommen hat und erledigen soll, mitzugeben.

Die Notbetreuung findet in der Zeit von 8:15 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Sollte es Ihnen in der Kürze der Zeit noch möglich sein, informieren Sie bitte die Klassenlehrkräfte, wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen.

 

Anbei finden Sie die Anordnung vom Landkreis Göttingen

pdfSchulausfall_am_Donnerstag_und_Freitag_aber_Notbetreuung.pdf

Viele Grüße und viel Spaß im Schnee

N. Sengstack-Küster

Rektorin - Grundschule Am Jacobitor

Schulausfall Mittwoch, 10.02.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

soeben erreichte uns die aktuelle Meldung, dass morgen, Mittwoch, den 10.02.2021 aufgrund der derzeitigen Wetterlage kein Präsenzunterricht stattfindet. Auch die Notbetreuung wird morgen nicht angeboten. Das Homeschooling findet unverändert statt.

Alle Schülerinnen und Schüler, die morgen Präsenzunterricht hätten, schauen bitte in ihren iServ-Account, dort werden die Aufgaben für morgen von den Lehrkräften weitergegeben. In einigen Fällen werden auch noch einmal Arbeitsblätter vorbei gebracht. Genauere Infos kommen von den Klassenlehrkräften.

Als Link finden Sie die Presseinformation des Landkreises Göttingen. 

pdfSchulausfall_am_Mittwoch_den_10.02.2021.pdf

Viele Grüße und viel Spaß im Schnee.

N. Sengstack  - Küster

Rektorin - GS Am Jacobitor

LogoUmweltschule LogoSportfreundlicheSchule