RAP - Projekt des 4. Jahrgangs gemeinsam mit der Stadtbibliothek Osterode

Link zum RAP

Workshop mit dem Rapper Flowin Immo aus Berlin am 14.12.2016

Einen tollen Tag konnten 15 Schüler aus den Klassen 4a und 4b bei einem außergewöhn-lichen Workshop in der Stadtbibliothek erleben. Zu Gast war ein Rapper aus Berlin, der sich unter anderem der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verschrieben hat.
Ziel des Tages für alle: Die Aufnahme eines eigenen Rap´s! Klingt spannend,war es auch!!

Zuerst mussten gemeinsame Themen gefunden werden. Dabei notierten die Schüler Dinge, die für sie wichtig waren oder die sie interessierten.

DSCI0446      DSCI0430

Nach einem Brainstorming standen drei Themen fest:
– Musik
– Haustiere
– und die Liebe und das damit verbundene Leiden.

Danach hieß es „Reime schreiben“! Mindestens 4 Zeilen und dann sollten diese auch noch einem bestimmten Versmaß entsprechen! Da kamen einige graue Zellen in Wallung. Die Köpfe rauchten, aber es dauerte nicht lange, bis die erste Zeilen auf´s Papier flossen.

DSCI0431      DSCI0432

Als nächstes kam der passende Beat dazu. Enis durfte ihn einspielen.

DSCI0435        DSCI0437

Dann wurde der Sprechgesang zum Beat geübt. Zuerst war das ganz schön schwer.

DSCI0439     DSCI0438

Aber mit der Zeit wurde es immer besser und nach der Mittagspause konnten die ersten Aufnahmen gemacht werden.

DSCI0451       DSCI0471

Kurz nach halb drei waren alle Aufnahmen im „Kasten“ und endlich war es war Zeit sich ein Autogramm vom Künstler zu holen.

DSCI0446

Etwas müde, aber sehr stolz machten wir uns auf den Heimweg und können es kaum erwarten, unseren eigenen Rap in den Händen zu halten.