Lesung der 4. Klassen mit Usch Luhn

Lesung mit Usch Luhn

Wie jedes Jahr sind die vierten Klassen in den Genuss einer Lesung mit einem Kinderbuchautor gekommen. Dieses Mal war die Erfolgsautorin der Maxie – Bücher Usch Luhn in unserer Schule zu Gast. Sie las eindrucksvoll aus dem Buch „Maxie und ein Fisch mit Fernweh“ vor und nahm die Kinder mit in die Fantasiewelt ihrer Bücher. Belohnt wurde die Autorin am Ende der einstündigen Lesung mit den vielen guten Fragen der Kinder, die sie alle freundlich und offen beantwortete.

Die Lesungen werden vom Förderverein der Schule und von der Büchereizentrale Lüneburg unterstützt und seit Jahren erfolgreich von Frau Wilkening, der Leiterin der Stadtbücherei, organisiert.